_

"SOLAR LATIN CLUB VOL. 2" (2010)




Sello: Solar Latin Club Records

POR FIN AQUI LA SEGUNDA COMPILACION 100% OFICIAL DE SOLAR LATIN CLUB.

LO LOGRAMOS DESPUES DE MUCHO TRABAJO !!!

PROXIMAMENTE EN DISCOTIENDAS ALREDEDOR DEL MUNDO.

SOON IN CD SHOPS AROUND THE WORLD

Carolina Valero, Keana Signs, se encargo del diseo, de este album !!!






"Salsa de Barrio - Orquesta Coimbre"

"Lo Que Me Gusta De Ti - Manolo Mairena"

"Para Que Volver - Eddie Maldonado y La Preferida"

"Descongelate - La Descarga"

"Sensemaya - Carlos de Nicaragua"

"Abuelos - Cache"

"El Cantante - Alexa Weber Morales"

"Me Vas A Acabar - Calibre Orquesta"

"Soy Sonero - Elvin Castillo y Venezuela.Com"

"Tu Tienes - Fito Garcia"

"Fango - Angel Lebron y Su Sabor Latino"

"Momentos Robados - Humberto Alicea"

"Wonderful Life - David Lenis & Sandra Hueselbus"

"Alls Ovaent - Tomas R. Einarsson"

"Fragilidad - Milagros Piera y Sanmera"

"Descarga de Boulez - Batistococo"

DJ Michael Salsa Berlin ueber Solar latin Club Vol. 2 "DJ Chino aus Cali (Kolumbien) legt also Solar Latin Club Vol. 2 vor. Sein Vol 1. hatten wir schon 2007 besprochen ( hier ). Chino hat auf seiner neuen Kompilation - wie auf seiner letzten - keinen einzigen Titel ausgewhlt, der der breiten Masse bekannt sein drfte. Im Unterschied zu Daniel aus der Schweiz, der auch immer fr ein paar etablierte Hits auf seinen Kompilationen sorgt (hier). Chino ist also derjenige von Beiden, der mehr Risiko eingeht. Von seinen Songs kannte ich nur 2 oder 3. Chinos musikalische Reise um die Welt umfasst auch mehr Haltepunkte in exotischen Salsa-Lndern ( wie z.B. Guatemala, Norwegen, Kanada, Costa Rica, Island, sterreich etc. ). Daniel hingegen hat eben auch ein paar tolle schon etablierte Hits zu bieten, denen er geschickt ein paar nicht so bekannte Perlen untermischt. Beide Konzepte haben ihre Anhnger und ihre Berechtigung. Beiden muss man fr ihre Arbeit danken!

Chinos Opener Salsa Del Barrio beginnt schrg mit E-Gitarren - entwickelt sich aber zu einer formidablen Salsa-Dura. Der 2. Titel ist hier in Berlin nicht unbekannt - Manolo Mairena war hier in Berlin ein Tanz-Hit und drfte auch der Kompilation einigen Glanz verleihen. Sehr interessant die Clave in Para Qu Volver und kraftvoll kubanisch die Norweger von La Descarga.

Salsa und Reggae vermischt der in Frankreich lebende Carlos De Nicaragua. Das ist richtig cool! Cache aus Kanada kannte ich schon - Chino whlte hier einen interessanten Song - schn das Vibrafon. Alexa Weber Morales beweist mit ihrer Version von El Cantante viel Mut.

Aus Cali - Chinos Heimatstadt - stammt das Calibre Orchester. Die klingen typisch nach Cali. Und das ist NICHT der Sound von Diego Gale oder Grupo Niche! Cali-Sound ist eher langsam im Tempo aber rhythmisch stark betont - hammerharte Campana ist wichtig! So klingt Cali heute! Ich darf das behaupten, denn ich habe das dort so gehrt.

Eines der aufregensten Salsa-Lnder des Jahre 2009 ist ... nicht Kuba. Da hrte man eher Reggaeton. Viel passiert zur Zeit in Venezuela. Der Sound von Elvin Castillo orientiert sich auch an diesem Cali - Sound. Eher langsam aber gewaltig im Rhythmus.

Mit Fito Garcia aus Guatamala gibt es einen anderen Rhythmus. Eher doch an Timba orientiert - aber mit einer E-Gitarre als fhrendes Instrument. Auch ein wenig jazzig.

Schon wieder dieser Cali-Sound - diesmal aus den USA. Chino hat gut ausgewhlt: Fango von Angel Lebron. Cooles Piano-Solo und tolle Posaunen. Humberto Alicea kennen einige vielleicht durch seine tolle Cover Version von Abran Paso. Chino whlt von diesem Album eine sehr jazzige Nummer aus. Absolut jazzig sind brigens auch der Islnder Tomas R. Einarsson und Batistococo.

Zwei Cover-Versionen, die ich fr sehr gelungen halte und die auch zu den Dancefloor-Hits dieser CD gehren drften: Wonderfull Live als Cha Cha Cha und vor allem der Beitrag aus sterreich: Sting's Fragilidad als swingende Salsa mal ganz anders als die etwas poppige Salsa-Version von Massimo Scalici. Leche Condensada habe ich schon oft gespielt .. und die Tanzflchen damit gefllt.

Fazit: Danke Chino, dass Du uns zeigst, was es alles in der Salsa-Welt zu entdecken gibt ... wenn man sich denn darauf einlsst. Solar-Latin-Club-Vol2"

Link: www.salsa-berlin.de

DJ Viejoteca (Varsovia - Polonia) Solar latin Club Vol. 2

Tengo el honor de presentarles la segunda compilacion musical de mi amigo DJ El Chino - - Solar Latin Club Vol. 2.

El Chino otra vez nos sorprende con tremenda seleccion musical. No solo salsa, pero tambien descarga, cha cha cha entro otros ritmos afro-antillanos. Todos los temas estan destinados para el publico bailador.

Es la propuesta de la salsa contemporanea y gracias a ese dj cale?o - Luis Felipe Valero EL Chino, puedo afirmar que la salsa esta VIVA...y no solo la salsa de los 60's y 70's pero tambien la salsa contemporanea...

Asi que atencion todos los dj's!!! Esto es CANDELAAA... Aca les dejo uno de los temas bien sabrosos ;) GOZATELO!!!

Link: www.viejoteca.net


recordemos que se dijo de nuestra segunda compilacion Vol. 1 en los medios especializados

DJ El Chinos Solar Latin Club Vol. 1

para pedidos nacionales e internacionales: contactar a: solarlatinclub@gmx.de

_ Europe Salsa Tour 2010

Vamos a representar a Cali y a Colombia en Nuernberg !!! www.salsacamp-fuerth.de

_

Sponsors

__ PAZ, MUSICA Y AMOR EL Chino

DJ El Chino

Solar Latin Club Culture Management World Talent Representativ

email: solarlatinclub@gmx.de

http://solarlatinclub.blogspot.com/ http://www.myspace.com/solarlatinclub http://www.facebook.com/profile.php?id=860475404

Promotional material for airplay may be sent to: SOLAR LATIN CLUB Calle 3C #63A- 45 Bosques de Puente Palma, Sector B. App. 307 Cali, Valle Colombia